Domains kaufen: Definition

Um es gleich von vorne herein klarzustellen. Auf dieser Webseite geht es nicht daraum, wie Sie bei einem Provider, Webhosting-Anbieter oder IT-Dienstleister eine Domain erwerben in dem Sie die Domain auf sich registrieren lassen. Bei einem Domainkauf sprechen wir ├╝blicherweise davon, dass die Domain schon existiert und nicht neu geschaffen wird. Sie hat also einen Eigent├╝mer und es geht um die Frage wie man diesem Eigent├╝mer die Domain abkauft. Was eine Domain wert ist, welcher Preis gerechtfertigt ist und wie man den Eigent├╝mer einer Domain ├╝berhaupt findet.

Die Webseite echonett.at ist eine Landingpage f├╝r unsere Domains, die wir in der Verwaltung haben und gleichzeitig unser Portal f├╝r unsere zum Kauf angebotenen Domains.

Domainkauf im Internet

Wenn Sie eine Domain von einem anderen Eigent├╝mer kaufen m├Âchten, dann gibt es prinzipiell drei Situationen, die Sie eventuell vorfinden k├Ânnen:

  • Die Domain verweist ins Leere und es erscheint keine Webseite - dann versuchen Sie den Inhaber ├╝ber eine Registrar-Stelle zu finden.
  • Die Domain wird aktiv zum Kauf angeboten ├╝ber eine Plattform - dann landen Sie meistens bei Eingabe der Domain auf einer Domain-Handlesplattform wie beispielsweise SeDo (Sell Domains).
  • Die Domain wird mit Kaufhinweis angeboten, hat aber normale Inhalte: In diesem Fall finden Sie ├Âfter im Footer der Webseite einen entsprechenden Vermerk, dass die Domain zum Verkauf steht.

Eine schwierigere Aufgabe ist der Domainkauf sicher dann, wenn der Eigent├╝mer wenig Interesse am Verkauf hat und daher ist hier nat├╝rlich auch der Preis am h├Âchsten. Aber, wie Sie den Preis f├╝r eine Domain einzusch├Ątzen lernen, zeigen wir Ihnen auf dieser Webseite noch weiter unten...

Wer ist der Inhaber der Domain?

In den Daten, die Sie bei diversen Domainregstraren oder direkt den zust├Ąndigen Registrierungsstellen f├╝r Domains finden, gibt es mehrere Datenarten. Im Zuge der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung der EU) wurden viele dieser Portale mit Erschwernissen versehen, damit nur tats├Ąchlich berechtigte Personen Zugriff auf diese Daten haben. Das macht es neuerdings einem willigen K├Ąufer einer Domain etwas schwerer. Aber zur├╝ck zu den normalen Angaben ├╝ber den Domaininhaber und ein sogenanntes "WhoIs"-Abfrageergebnis zu einer Domain.

Zust├Ąndigkeit f├╝r die Endung

Das wichtigste Kriterium um herauszufinden, wem eine Domain geh├Ârt, ist zun├Ąchst einmal die Registrarstelle ausfindig zu machen. Welche Registrar-Stelle (├╝blicherweise eine Gesellschaft in ├Âffentlichem Eigentum) im jeweiligen Land zust├Ąndig ist, hat mit der Endung zu tun. Einige Besipiele:

Der g├Ąngiste Suchbegriff um die Registrarstelle f├╝r eine Domainendung zu finden ist sicher "NIC + Domainendung", also etwa "nic fr".

Eigent├╝mer-Informationen

Die Person oder Firma, der Sie eine Domain abkaufen k├Ânnen, findet sich gew├Âhnlich im Inhaber-Eintrag der Domain. Es gibt insgesamt pro Domain normalerweise 4 Kontakte, die man ermitteln kann, diese k├Ânnen verschieden oder auch ├╝bereinstimmend sein.

  • Domaininhaber (-> Dieser ist f├╝r den Kauf relevant!)
  • Administrativer Kontakt (zumeist mit dem Domaininhaber ├╝bereinstimmend oder verbunden, zB ein technischer Mitarbeiter in der Firma)
  • Technischer Kontakt (hier ist zumeist das Unternehmen verzeichnet, das die technische Verwaltung der Domain durchf├╝hrt)
  • Zonenverwalter (hier geht's um den Verwalter der Zone in der Domain)

Mehr ├╝ber die Unterscheidung dieser einzelnen Ansprechpartner, erkl├Ąren wir hier auf dieser Webseite auch noch. Jetzt aber noch ein paar Informationen, die f├╝r den Kauf und die Preisbestimmung einer Domain relevant sind.

Thema fertiglesen...

Themen rund um echonet-Projekte

Einkaufen am Sonntag in Wien, Salzburg, Graz, Linz, Innsbruck...

(c) videomar.at

Einkaufen am Sonntag

Einkaufen ist auch am Sonntag m├Âglich, aber in ├ľsterreich ist das sehr stark eingeschr├Ąnkt. Hier finden Sie offene Gesch├Ąfte f├╝r den t├Ąglichen Bedarf am Sonntag in ├ľsterreich nach Bundesl├Ąndern.

Sonntag Shopping

Joggen und Laufen: Richtige Ausr├╝stung z├Ąhlt!

(c) videomar.at

Schuhe, Shirt...

Laufen ist einfach, aber trotzdem ist die richtige Ausr├╝stung f├╝r L├Ąuferinnen und L├Ąufer beim Joggen durchaus erheblich. Wir zeigen die wichtigsten Ausr├╝stungs-Merkmale, die man beim Laufen beachten sollte.

Ausr├╝stung beim Laufsport

Preisbestimmung und Verhandlung

Verhandlungsstrategie

Hier k├Ânnen eigentlich nur zwei F├Ąlle zutreffen. Wenn es um gr├Â├čeren Wert geht, sprechen Sie dazu auch ruhig mit einem Rechtsanwalt. Abh├Ąngig von Ihrer eigenen Situation k├Ânnen Sie in den jeweiligen F├Ąllen eine dieser Strategien w├Ąhlen:

Sie haben Rechte an der Marke?

Wenn Sie selbst Rechte an der Marke haben, die in der Domain vorkommt, dann k├Ânnen Sie m├Âglicherweise schwere Gesch├╝tze auffahren und - nach einem ersten freundlichen Kontakt in dem Sie den Domaininhaber einfach bitten Ihnen zu einem fairen Preis die Domain abzutreten, dann auch in die "unfreundliche Kontaktaufnahme" ├╝ber gehen. Ein Anwaltsbrief der den Domaininhaber dar├╝ber aufkl├Ąrt, dass ihm eine Klage wegen der Verletzung Ihres Markenrechtes ins Haus steht, das meinen wir damit.

Sie haben keine Rechte an der Marke?

Dann ist die Strategie meistens eher sich kleiner zu machen als man ist. Entweder - wenn Sie selbst ein sehr bekanntes, gro├čes Unternehmen repr├Ąsentieren - beauftagen Sie eine Agentur, die die Domain f├╝r Sie erwerben soll. Im Idealfall hat der bisherige Domaineigent├╝mer dann n├Ąmlich keinen Bezug dazu, was die Domain Ihnen m├Âglicherweise wert sein k├Ânnte. Es spielt allerdings nat├╝rlich auch wenig Rolle, wenn der Domaininhaber selbst bereits einen fixen Preis festgelegt hat oder in einem Online-Auktionssystem f├╝r Domains vertreten ist. Denn bei solchen Plattformen hilft die Argumentation "Wir haben ein sch├Ânes Non-Profit-Projekt und die Domain w├╝rde sich so wunderbar eignen..." einfach nichts.

Preisdefinition beim Domainkauf

Als derjenige, der die Domain erwerben m├Âchte, w├╝rden Sie nat├╝rlich gerne einen g├╝nstigen Preis daf├╝r bezahlen. Im Grunde gibt es zwei Anhaltspunkte, wie ein Preis ermittelt werden kann. Wir haben selbst in unserem Domainverkaufs-Bereich (dieser ist entsprechend von verschiedenen Seiten verlinkt) eine Berechnung eingef├╝hrt, die dem Domaink├Ąufer m├Âglicherweise nicht gefallen wird.

Grunds├Ątzliche Kennzeichen f├╝r den Wert einer Domain
  • Endung: Ist die Domain f├╝r nationale (und wenn ja, welche Nation, welcher Zielmarkt) oder f├╝r internationale Pr├Ąsenzen geeignet?
  • Wording: Handelt es sich bei der Domain um eine frei erfundene Zeichenkette oder um einen generischen Begriff bzw. eine Begriffskombination, die einen Wert f├╝r sich hat?
  • Domain-Langfristigkeit: Wie lange ist die Domain schon im Internet gentutzt worden und was war vorher drauf? (Sie w├╝rden sich wundern... welche Schwierigkeiten man mit Domains haben kann, wenn diese fr├╝her einmal - sagen wir... unseri├Âse? - Inhalte hatte...)
Spezifische Preisbestandteile bei existierenden Domains... mit Webseiten

Sollte jemand einfach eine Domain besitzen und nichts damit machen und auch nichts damit gemacht haben, dann ist die Rechnung nach dem ersten Schema anzuwenden, damit ist es realtiv einfach und es gibt sogar online Bewertungsmaschinen, die etwa Auskunft ├╝ber den Wert einer solchen Domain ergeben. Ist die Domain aber schon im Einsatz bzw. fr├╝her im Einsatz gewesen, kann das ganz andere Preise verursachen. Die Kriterien daf├╝r w├Ąren etwa:

  • Aktuelle Aufrufe in Suchmaschinen auf diese Domain.
  • Backlinks von anderen Webseiten, die zu dieser Domain f├╝hren.
  • Verdienst mit dem aktuellen Inhalt der Domain - beispielsweise, wenn Werbung darauf vermarktet wird, hat der Inhaber nat├╝rlich wesentlich weniger Motivation Ihnen die Domain zu verkaufen, wenn er ohnehin mit der Domain Geld verdient.

Und da kommt das Problem ins Spiel: Selbst mit einer unbedeuteten Webseite, vielleicht auch nur eine Landing-Page ohne Subseiten. Wenn man mit der Domain im Jahr sagen wir 10 Euro Domaingeb├╝hren bezahlt und 35 Euro Einnahmen durch Werbung hat, also einen Nettoverdienst (ein Hosting f├╝r eine Domain ist nahzu ohne weitere Features gratis zu bekommen) von 25 Euro pro Jahr erwirtschaftet, dann wird man nicht bereit sein diese Domain f├╝r 200 Euro zu verkaufen. Dann steht n├Ąmlich die Finanzanalge von 200 Euro einer Rendite von 12,5 % pro Jahr gegen├╝ber. Und so ein Investment gibt man nat├╝rlich nicht auf. Daher - das gilt auch bei unseren Domains - wird eine Domain nat├╝rlich sofort teurer, wenn der Inhaber damit jetzt schon eine Rendite erzielt.

Startseite Inhaltsverzeichnis

Werbefl├Ąchen auf echonett.at

Hier kann Ihre Werbung stehen!

Werbung?

Werbefl├Ąche: 43 Euro

F├╝r 43,- Euro pro Jahr k├Ânnen Sie diese Fl├Ąche mit Bild, Titel, kurzem Text und Verlinkung (statisch) und damit f├╝r Ihre Suchmaschinen-Optimierung bei uns buchen inklusive 1 Update pro Jahr.

Werbung buchen!

Hier kann Ihre Werbung stehen!

Werbung?

Werbefl├Ąche: 43 Euro

F├╝r 43,- Euro pro Jahr k├Ânnen Sie diese Fl├Ąche mit Bild, Titel, kurzem Text und Verlinkung (statisch) und damit f├╝r Ihre Suchmaschinen-Optimierung bei uns buchen inklusive 1 Update pro Jahr.

Werbung buchen!

Weiterf├╝hrende Links

Privatdetektive in ├ľsterreich finden, private Ermittler von Wien ├╝ber Salzburg bis Innsbruck

(c) videomar

Privat-Detektiv Wien

Ermittlungen, Beweisfindung f├╝r Gerichtsverfahren oder auch Nachforschungen bei Untreue? Die Privat-Detektive in Wien helfen verantwortungsvoll und kostenschonend. Holen Sie sich ein Angebot vom Detektiv.

Detektiv Wien

Flughafentransfer in Havanna, Taxi und Transfer in Kuba

Externer Content

Urlaub auf Kuba?

Taxis und Flughafen-Transfer in Havanna und private Touren f├╝r Kuba-Urlauber nach Vi├▒ales, Varadero, Trinidad, Santa Clara, Cienfuegos aber nat├╝rlich auch an den gew├╝nschten Strand in Kuba. Online buchen!

Taxi in Kuba

Einladungsmanagement, Einladungssoftware invite.life

(c) videomar

Einladungen zur Weihnachtsfeier

Save the Date und Einladung zur Firmen-Weihnachtsfeier? Dann sind Sie mit invite.life gut bedient, aber vorher holen Sie sich das kostenlose Whitepaper zum Thema "Einladen zur Weihnachtsfeier" bei uns!

Richtig einladen!

Durchblick bei den Adressen und Kundendaten behalten!

(c) Iheb Photographie / Unsplash

Adressen und Newsletter

Mit contact.life verwalten Sie Ihre Adressen und Kundendaten, k├Ânnen Newsletter schicken und das alles gemeinasm in einer Browseroberfl├Ąche mit Kolleginnen und Kollegen betreiben. Tausende Adressen auf Klick.

contact.life